Unterstützungsunterschriften benötigt

Damit wir Piraten bei der Bundestagswahl antreten dürfen, müssen wir die sogenannten "Unterstützungsunterschriften" (Kurzform "UU") sammeln. Damit bestätigt der Unterzeichnende, dass er möchte, dass wir auf dem Wahlzettel stehen sollen!

Wir benötigen für unsere Landesliste hessenweit 2.000 Unterschriften und hier in Schwalm-Eder für unseren Direktkandidaten 200 Unterschriften. Nur wenn diese zusammenkommen, kann man uns am 24.09. sowohl mit Erst- als auch mit Zweitstimme wählen.

Direktkandidat für Schwalm-Eder

Auf der Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl wurde für den hiesigen Wahlkreis 170 (kompletter Landkreis Schwalm-Eder und Teile von Waldeck-Frankenberg) ein Direktkandidat von den anwesenden Mitgliedern der Kreisverbände Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg gewählt.

Michael Rath, zugleich auch Vorsitzender im SEK, wird für uns ins Rennen gehen!

Kontinuität im KV-Vorstand

Beim diesjährigen Kreisparteitag setzten die anwesenden Mitglieder bei der Wahl des neuen Vorstandes auf Kontinuität. Auf den meisten Positionen bleibt der Vorstand, wie er vorher schon war. Unaufgeregt und sachlich wurde vorher der Rechenschaftsbericht des "alten" Vorstandes diskutiert und anschließend neu gewählt. Der neue Vorstand besteht aus:

Einladung zum Kreisparteitag 2017

Nach einem Jahr steht bei uns der nächste ordentliche Kreisparteitag an, zu dem hiermit herzlich eingeladen wird.

Er wird stattfinden am Sonntag, den 30. April 2017 im Landgasthaus Bartalos, Gensunger Str. 6 in 34590 Wabern - Harle. Der Beginn ist für 11 Uhr geplant.

Einladung zur Aufstellungsversammlung

Es ist beabsichtigt, dass die Piratenpartei für die Bundestagswahl in diesem Jahr in unserem Wahlkreis 170 (bestehend aus dem Schwalm-Eder-Kreis und Teilen des Kreises Waldeck-Frankenberg) einen Direktkandidaten aufstellt.

Im Namen der Kreisverbände Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg laden wir deshalb herzlich zur Aufstellungsversammlung ein.

Diese wird stattfinden am Sonntag, den 30. April 2017, ab 10 Uhr im Landgasthaus Bartalos, Gensunger Str. 6 in 34590 Wabern - Harle.

Stammtisch mit Vorstandssitzung

Am kommenden Dienstag, den 14.03.2017 treffen wir uns wieder im Restaurant "Rosengarten" in der Schwalmstädter Muhlystraße.

In gewohnt lockerer Runde wollen wir u.a. über unser Kreistagsmandat, die bevorstehende Bundestagswahl und den nächsten turnusmäßigen Kreisparteitag sprechen.

Gäste sind wie immer willkommen! Beginn ist um 19 Uhr.

Dank an unseren Admin

Wir vom Kreisvorstand möchten an dieser Stelle Florian, unserem langjährigen IT-Administrator für seine zuverlässige und fachkundige Arbeit danken. Er hat immer verlässlich im Hintergrund gewerkelt und Probleme zügig gelöst.

Da er aus persönlichen Gründen nicht mehr soviel Zeit übrig hat, hat er seine Aufgaben an Sebastian übergeben. Wir bedauern dies einerseits, freuen uns aber, dass mit Sebastian eine ebenfalls fachkundige Person in Zukunft unsere IT regeln wird. Wir wünschen ihm viel Spaß bei seiner zukünftigen Aufgabe.

Demonstration gegen TTIP und CETA

Am 17. September finden in sieben deutschen Städten, unter anderem in
Frankfurt, zeitgleich Demonstrationen gegen die geplanten
Freihandelsabkommen statt, kurz vor dem Sonderparteitag der SPD, bei
dem entschieden werden soll, ob die SPD diese abnickt oder verhindert.

Je mehr Menschen teilnehmen, desto deutlicher wird das Signal, das
ausgesendet wird.

Mehr Infos zu den Demonstrationen gibt es unter www.ttip-demo.de

Landesparteitag in Fritzlar fällt aus

Der Ende Oktober in Fritzlar geplante Landesparteitag findet nicht statt, da der Landesvorstand die Einladungen an die Mitglieder nicht fristgerecht verschickt hat. Ein neuer Termin und Ort stehen momentan noch nicht fest.

Koalitionsvertrag für den Schwalm-Eder-Kreis

In der HNA vom 14.06.16 wurde über den Inhalt des auf Kreisebene geschlossenen Koalitionsvertrages berichtet. Der Artikel gibt den Inhalt zwar gut wieder, aber nur die Postenverteilung und die erste Hälfte des Vertrages. Die zweite Hälfte fehlt komplett.

Inhalt abgleichen